Ein allgemeines RPG Forum. RPG Fans alle Art herzlich Willkommen! (:
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wandel unter den Palmen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:03 am

Öhm...! Mia wurde knallrot. Das würde ich ja, aber in nächster Zeit wird die Schokolade wohl ausverkauft sein. Wird er mir je wieder vertrauen?
So jedenfalls, weißt du, dass es nichts schlimmes ist Pearly! Mach dir keine Sorgen um mich!
Mia nahm sich jetzt auch einen Teller und fing an zu essen.
-
Erklären? Nur wenn sie mir sagen was sie an Fey finden. Aber, ich denke ich mag ihn, weil ich weiß, dass er nicht wegrennen würde. Egal wie lange ich ihn fertig mache. Er hält immer fest zu mir. Und ich weiß, dass ist nicht fair, aber ich kann einfach nicht anders. Sie genoss die warme Briese und schloss für einen Moment die Augen.
Wenn sie das nicht gemacht hat, was ist es dann? Haben sie´s verbockt? Ich glaube das kenne ich. Oder was war es. Sagen sie schon. Ich bin verzweifelt, reden sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:09 am

Er seufzte. Ja, was fand er eigentlich an Mia? Ich weiß auch nicht genau, was ich an ihr finde... Sie bringt mich immer zum Grinsen, mehr als jeder andere. Sie ist einfach süß, und es macht Spaß, mir ihr zusammen zu sein... Und es erinnert mich immer an früher. Erneutes Schweigen trat ein.
Vielleicht ja, vielleicht nein.... Sagen wir es so, sie hat mir Kaffee gegeben und als ich dran riechen wollte, hat sie ihn weggekippt. Er grinste. Was eine tolle Metapher.

Pearls sah sie an. Okay, ich glaube dir, Mystische Mia. Aber schenk ihm irgendwann mal Schokolade, und zwar mehr, als du ihm eigentlich geschenkt hättest, ja? Auch sie lud sich nun einen Berg Essen drauf und sog den frischen Duft ein. Dann begann sie reinzuhauen, so wie sie es von Maya gelernt hatte.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:15 am

Wie soll das denn bitte gehen? Stutzte Mia.
Ah. Klar. Natürlich.Guten Appetit Pearly.
Und sie haute auch rein.
-
Ahh, ich verstehe. Auf ihrem Gesicht entfaltete sich ein breites Lachen.
Sie sollten nicht so deprimiert sein. Gehen sie in den Angriff über. Zeigen sie ihr, dass sie das nicht aufhält. Vielleicht bin ich nicht gerade die Person, mit der man über so etwas spricht, aber bei anderen scheint es so einfach. Nur selber bekomme ich es nicht hin... Franzi stand auf und nahm Diegos Hand. Kommen sie, wir sollten zurück gehen, bevor sich jemand Sorgen macht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:19 am

Er grinste sie an. Ja danke, Sie haben recht. Normalerweise ist es nicht meine Art, so frustriert zu sein, ich weiß wirklich nicht, wieso das so eine Wirkung auf mich hatte... Aber stimmt, bei anderen wirkt es so einfach. Naja, ich werde mir Ihre Worte zu Herzen nehmen. Na gut... Mit neuem Elan hiefte er sich von den Steinen und ging Richtung Dschungel. Lass uns voller positiver Energie losgehen! Sei du aber auch nicht so frustriert. Wenn du was für ihn empfindest, ist das halt so. Daran wirst du sowieso nichts ändern können.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:26 am

Wow, das war super! Machst du jetzt jeden Morgen das Frühstück??
Ema war volgefressen und zufrieden.
-
Also das war extrem cool. Total scharf!
-
Franziska stolperte mit Godot in die Küche.
Wir haben das Frühstück verpasst! Na klasse...
Ich. Brauche. Meine. Peitsche. Also gab sie Godot einen Stubs gegen den Arm, weil dieser ihr Zwinkern nicht bemerkt hätte, und verschwand in ihrem Zimmer.
-
Ahh! Salz! Es fehlt! Salz!
Mia rannte schnell zum Schrank und tat so als könne sie es nicht finden, nur um sich nicht umdrehen zu müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:30 am

Godot stolperte zum Schrank und setzte seine Maske auf. Ahhh, wie schön es ist, wieder sehen zu können!
Spöttisch wandte er sich zu Mia. Salz? Wo alle fertig sind beim Frühstück?
Er setzte sich an den Tisch und schaufelte sich ebenfalls was zu Essen. Dann stand er nocheinmal auf und griff in den Schrank über Mia, dort, wo die Tassen standen und holte sich eine süße Tasse mit kleinen Miezen raus. Er zermalmte kurz seine Kaffeebohnen, kippte dann heißes Wasser drüber und schon hatte er den perfekten Kaffee.
Zufrieden setzte er sich an den Tisch.

Oldbag grinste Daryan teuflisch an und zerrte ihn nach draußen. Auch sie war satt und zufrieden, die perfekte Vorraussetzung für Yoga.
Gut dass du satt bist! Denn das heute wird ein hartes Training, glaub mir!

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:39 am

Damit erkannte Ema ihr Stichwort. Pearly! Wir gehen spielen! Und sie zerrte die kleine ebenfalls raus.
-
Jetzt nur nicht aufregen.
Salz im Kaffe wäre auch mal ne Idee...
Klasse. Das war der Spruch des Jahres.
Mia atmete tief ein und setzte sich wieder hin. Hach ist das peinlich... Und... Wo warst du so? Du hast das Frühstück verpasst... Genauso wie alle anderen. Soll ich, ich meine soll ich vielleicht noch was machen? Oder hast du keinen Hunger. Hast du schon was gegessen? Ich weiß ja nicht.
-
Yoga?! Nein! Bitte! Nicht nochmal! Ich kann das nihicht....
Er fing einfahc an zu flennen und hoffte auf Mitleid...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:44 am

Oldbag blieb abrupt stehen und schaute ihn an. Nagut seufzte sie dann halt joggen. Sie zerrte ihn raus und beschleunigte ihr Tempo. Und dass du ja mithälst!

Eine von meinen Regeln: Versalz dir niemals den Kaffee. Er schüttelte den Kopf. In seinem Mundwinkel war ein Hauch von Lächeln zu entdecken.
Nein danke, die Reste hier reichen mir. Und natürlich mein Kaffee meinte er und nahm einige Schlucke.
Ich war draußen am Meer mit Franzi. War ganz unterhaltsam. Er grinste schief.
Diego war ihr wirklich dankbar für das Gespräch. Es hatte ihn sehr ermuntert.
Und was hast du gemacht?

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:55 am

Neieieiein!!! Er heulte einfahc weiter, und seine Haare schwabbelten hoch und runter.
Dann doch lieber Yohohohohgaaaa....
-
Mia schmunzelte.
Mit mir kann man wohl nicht so viel Spaß haben... Wie traurig.
Sie starrte auf den Tisch und murmelte weiter.
Vielleicht bin ich auch nur feige. Ich weiß nicht. Jedenfalls habe ich wie man sieht den ganzen morgen gekocht.
Tja, und dann hat der Spinner deine Portion bekommen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 12:59 am

Na gut murrte Oldbag und zerrte ihn weiter auf die Yogamatte.
Heute üben wir ein paar neue Figuren...

Das ist nicht wahr sagte er und lächelte sie liebevoll an. Er war ihr immernoch voll und ganz verfallen, auch wenn es ihm im Moment lieber gewesen wäre wenn nicht.
Das ist wirklich lieb von dir. Es schmeckt total klasse. Und so einen Hunger hatte ich eh nicht.
Ach DER Spinner... Naja, wenn er mit Oldbag trainieren muss wird er sie wohl gebrauchen können. Der Arme.
Er lachte so hrhrhrhr like 83.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 1:06 am

Vielleicht stopft sie ihm endlich das Maul! Lachte Mia.
Dann wurde es für einen Moment wieder still.
Nett, dass du das sagst. Ich wollte gestern nicht so unfair sein. Pearly sagt ich soll dir Schokolade kaufen gehn.
Und sie fing wieder an zu grinsen.
-
Es tut so wehehehe...!!
Schrie Daryan, während er sich verrängte, und Haare einen total Schaden bekamen.
Uhhuuuuhhhhuuuu....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 1:09 am

Ja hoffentlich. Schokolade? Wieso Schokolade? Wie kommt sie darauf?
Na, dann finde hier mal einen Supermarkt... Anderseits gibt es Kakao Bohnen.
Wobei ich mich mehr freuen würde wenn du mir einen Kaffee machen würdest.
Er grinste auch und trank seinen tiefschwarzen Kaffee leer.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 1:17 am

Ach, brauchst du nicht zu verstehen.
Sie ging wieder zum Herd. Gerne doch.
Die anderen schlafen immernoch...
Dein Kaffee kocht, ich gehe eben alle wecken, wir sollten heute was zusammen unternehmen finde ich.
Dann ging sie hoch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 2:01 pm

Er war überrascht, das Mia dies tatsächlich für ihn Tat, damit hatte er nicht gerechnet.
Danke, Mieze. Nichts geht über einen heißen Kaffee schmunzelte er und begann dann, den Rest seines Essens aufzuessen. Schmeckt wirklich gut... dachte er sich und trank danach auch seinen ersten Kaffee aus.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 2:51 pm

Maya! Aufstehen! Larry du auch! Mia hatte garnicht bemerkt, dass er schon längst auf war.
Ah, der Kaffee ist fertig. Sie ging wieder in die Küche und schüttete Diego Kaffee in die Tasse.
Bitte sehr! Schwarz, ohne Zucker und Milch.
Ohen ein weiteres Wort schaute sie aus dem Fenster. Ich will ja niemanden beunruhigen, aber da liegt etwas in der Luft. Das spüre ich... Meinst du wir sollten uns heute besser nicht so weit vom Haus entfernen?
Man sah ihr an, dass sie besorgt war.
-
Komm Pearly! Wir machen mit Oldbag mit!
Yoga soll ja gut sein. Dachte Ema.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 3:06 pm

Pearls nickte begeistert. Ja! Das bringt mich in meiner Ausbildung als Medium bestimmt weiter!
Oldbag erklärte unterdessen gerade die Knieschaukel. Hinlegen! Hände auf die Knie! Entspannt schaukeln! ENTSPANNT SCHAUKELN SAGTE ICH! schrie sie und trat Daryan in den Rücken. Freundlich wandte sie sich zu Ema und Pearls und lächelte die beiden selbstzufrieden an. Na, möchtet ihr mitmachen? Ihr seid jederzeit herzlich Willkommen!

Diego trank seinen Kaffee und beobachtete das Wetter. Sieht nach Sturm aus... meinte er nachdenklich. Wäre vielleicht besser. Oder aber es ist besser, sich ganz weit vom Haus zu entfernen. Falls es einstürzen sollte.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 3:22 pm

Ach das glaube ich nicht. Die Häuser müssen doch halten.
Mia sammelte ihren ganzen Mund zu sammen.
Hättest du... Also ich frage mich, ob du die letzten Sonnenstrahlen wohl am Starnd genießen möchtest. Bevor es hier anfängt zu regnen... Das war viel zu direkt...
Sie räusperte sich kurz.
War nur ne Frage.
-
Super! Hey Spast, du machst das total falsch! Wenn du weiter auf dem Boden rumrutscht wird das nichts!
-
Ich bin es so leiheiheid.... Ihr Psychos. Wir könnten uns auch einfach an den Strahahahahand legen....
Heulte er weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 3:34 pm

Das wäre das letzte, was er gedacht hätte von ihr zu hören. Er war fast dabei, seinen Kaffee auszuspucken, doch er schluckte ihn runter und exte den Rest.
Sie überrascht mich echt immer wieder dachte er grinsend und schwenkte seine Kaffeetasse umher.
Gerne.
Die ersten Wolken zogen langsam am Himmel auf. Die Sonne stand hoch am Himmel, doch trotzdem wurde es langsam dunkler.


Ja genau! Nimm dir ein Beispiel an diesen tüchtigen Leuten hier! Los Leute, macht mit!
Pearls tat wie ihr gesagt wurde.
Sehr schön machst du das, junges Fräulein! lobte sie die Kleine.
Tja, alle können es, nur du nicht, Bergfrisur! Also streng dich an! Dann darfst du nachher am Strand liegen. Und ich liege daneben. Sagte sie so, als würde sie ihm damit einen Gefallen tun.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 3:52 pm

Dann sollten wir uns aber beeilen, sonst ist es bald zu spät.
Charmand hakte sie sich bei Diego ein und sie gingen zum Strand.
-
Kommt schon! Habt ihr Schnallen denn keine Gnade?! Daryan war total am Ende.
Lasst mich doch lehehehehben....
-
Jetzt beweg dich doch, du bist einfahc viel zu fett!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 4:12 pm

Weststrand
Er lächelte.
Eine schwüle Brise wehte über die Insel und zerzauste ihr Haar, als sie am Strand angekommen waren.
Einige Palmenblätter wurden durch die Luft geweht, hinaus aufs weite Meer. Es war so klar und so blau wie der von Wolken bedeckte Himmel.
Er setzte sich auf einen der großen Steine.
Sein Gefühl sagte ihm, dass er was sagen sollte... Nein, er WOLLTE etwas sagen. Aber ihm fehlten die richtigen Worte.
Gestern war immernoch mehr oder weniger ein Trauma für ihn, auch wenn er sich wirklich nichts anmerken ließ und es sich selbst nicht ganz bewusst war..
Dieses Gefühl begrub er tief in seinem Innersten. Aufdass er es nie wieder spüren musste.


Pearls lachte. Ja genau! Komm schon Ema, mach mit!

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
AngiEatingMarshmallows

avatar

Anzahl der Beiträge : 428
Anmeldedatum : 19.11.10
Alter : 21
Ort : Regenbogenland :D

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 4:17 pm

Maya kroch träge aus dem Bett "Wie spät es wohl ist...Vormittags?Aber wir sind ja eh auf einer Insel..."dachte sie und schaute aus einem der Fenster,dann lief sie in die Küche
"Die sind ja alle schon wach...ach menno!Ich wollte Mia doch noch ausquetschen!"Lachend schaute sie die anderen an die mit Oldbag gerade "Yoga" machten.
"Guten Morgen!"Sagte sie lachend.

Larry lief auch zu den anderen "Bin ich etwa im stehen eingenickt?"Dachte er lachend und kratzte sich am Kopf."Huhu Leute!"

Trucy kam auch endlich aus dem Bett,langsam lief sie zu den anderen.
"Was?!-Ach ja...wir sind ja auf einer Insel....Also Morgen oder wohl eher Tag!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 4:34 pm

Okay! Und nun der Kranich! Ema hatte sichtlich Spass am Yoga. Aber noch lustiger war es Daryan zu quälen.
Und Gleichgewicht halteen, Pearly!
-
Ach man!! Wie soll das denn bitte gehen?! Ich kann das nicht, ich kann das nicht, ich kann das nihihihicht!
Kreischte er und fuhr herum.
Das ist doch alles scheißeehehehehe!!!
-
Franziska stapfte runter in die Küche.
Larry!
Ach nein... Was hat Kartoffeltyp noch gleich gesagt.
Morgen!
-
Jetzt ist wieder alles so betreten und still... Das ist nur meine Schuld.
Mia schaute sich nach rechts und links um.
Es ist echt schön hier. Warst du heute morgen auch hier?
Nervös ruckelte sie hin und her.
Einfach wunderschön.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xLuluChanx
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 779
Anmeldedatum : 19.11.10

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 4:43 pm

Das machst du sehr gut, Ema! lobte Oldbag mit einem "das ist alles mein Verdienst" Grinsen.
Daryan du Waschlappen! Sofort wurde ihr Ton wieder ruppig und unfreundlich.
Streng dich gefälligst an!
Auch ihr bereitete es sehr viel Spaß, den Armen zu quälen


Nein, heute morgen war ich am Südstrand. Aber hier ist mein Lieblingsplatz... Toll, was? Er schaute in die Wellen.
Ich muss irgendwas tun, um die Stimmung aufzubessern... Aber wenn ich sie küsse kriege ich eine geklebt. Ich weiß nicht ob ich das will. Diego musste grinsen.
Ja, nicht wahr? Diese Insel ist ein Traum... Mit einer Handbewegung deutet er an, dass sie sich neben ihn setzten sollte.

_________________
Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eternal-dream.forumieren.com
AngiEatingMarshmallows

avatar

Anzahl der Beiträge : 428
Anmeldedatum : 19.11.10
Alter : 21
Ort : Regenbogenland :D

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 4:49 pm

Larry schaute zur Franziska "Oh Nein,nachdem sie gestern erst so nett war und dann genervt weggegangen ist......"dachte er und schaute weg.
"Hallo"Murmelte er und dachte darüber nach was er tun sollte.
"Hm...Soll ich ....zu den anderen gehen?Nein ich werde einfach hier stehen bleiben!"

Maya schaute zu Pearls "Sie hat es wirklich hinter den Ohren,sie ist so groß geworden....Hoffentlich wird sie auch ein großer Fan von Steel Samurai!Dann kann ich ihr meine Sammelsachen vererben!"dachte sie begeistert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paprika-chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 19.11.10
Ort : Ich bin doch hier?

BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   Mo Jan 10, 2011 4:56 pm

Zunächst starrte sie nur auf den Platz neben Diego, dann auf ihn, dann wieder auf den Fels.
Beweg sich schon!
Mia rutschte zu ihm rüber, und legte die Hände auf ihre Knie. Gestern hat es so gut funktioniert, und ich hab alles kaputt gemacht. Ein Traum. Ja. stammelte sie.
Plötzlich fielen ein paar Regentropfen, erst ganz wenige, dann wurden es mehr.
Ah, schon geht es los. Und Mia musste etwas lachen. Sie wussten doch, dass sie nass werden würden. Und dennoch sind sie gegangen. Das brachte Mia zum lachen.
-
Und wie hast du so geschlafen? Du siehst ja total benebelt aus...
Was rede ich da?
Sieh an! Es regnet!
-
Oh neieieien! Das wars! Das wahahahars! Meine Haare! Sie werden nass und morgen ganz spröde, dann brauch ich ewig bis sie wieder so seidig glatt werden, wie jetzt! Ich muss hier weheheheg!! Und er rannte ins Haus...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wandel unter den Palmen   

Nach oben Nach unten
 
Wandel unter den Palmen
Nach oben 
Seite 6 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» O1 - Büro der Direktorin
» Wie mach ich eine Bewerbung
» Traumwanderer- wir sind unter euch
» Widerspruch: Widerspruch wegen Umzug aus Familiären dauernden Streitigkeiten
» Kleidung Unter- oder Übergrößen müssen übernommen werden Zum Beispiel hier. Landessozialgericht Berlin-Brandenburg, B.v. 04.04.2011 - L 15 SO 41/11 NZB - rechtskräftig Hier geht es um Bekleidung für Unter und Übergrößen.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eternal Dream - Traum für die Ewigkeit :: RPGs :: FanRPGs-
Gehe zu: